Mom I’m fine

sicher ins nächste abentuer

Mom I’m fine

Genau wie ein bekannter Influencer seiner Mutter mitteilen wollte, das es Ihm gut geht und er nicht in Gefahr ist, sagen wir euch: auch wenn manches ein wenig Mut braucht, ihr müsst keine Angst haben. Wir haben euch tolle Aktivitäten zusammengesucht bei denen ihr nicht „better safe than sorry“ sein müsst, sondern guten Gewissens ins Abenteuer jumpen könnt. 

über den gipfeln

Seid ihr schon einmal geflogen? Nicht mit dem Flugzeug und auch keine Treppe hinunter, wir sprechen vom Paragliding. Frei wie ein Vogel sein und die Landschaft von oben betrachten kann manchmal ziemlich atemberaubend sein. Mit dem richtigen Profi an eurer Seite wird es bestimmt zu einem luftigen Highlight.

it's a wild world

Kristallklares Wasser und eine atemberaubende Landschaft voraus – es gibt wohl keine schönere Kulisse, als sich in sein Kajak zu setzen und eine Wildwassertour zu machen. Mit traumhaften Paddeltouren könnt ihr hier unberührte Naturlandschaften entdecken und euch Tipps und Tricks von den Profis zum Thema Wildwasserkajak geben lassen. Aber aufgepasst, es könnte ziemlich nass werden.

super süß & super flauschig

Hier wird nur selten gespuckt und noch weniger gebissen. Die Alpakas in Seefeld würde man wahrscheinlich eher nicht zur Kategorie Abenteuer zählen, doch für manche erfordert es beim ersten Besuch einiges an Überwindung. Wir kennen doch die Videos von spuckenden Alpakas oder Lamas. Bei einer gemeinsamen Wanderung werden euch die süßen Flauschbälle jedoch wahrscheinlich schnell überzeugen, dass sie viel lieber gestreichelt werden, als Flüssigkeiten auszutauschen.

local guides

Wenn das immer noch nicht reicht, um deinen Adrenalinspiegel in die Höhe zu bringen, dann schau doch mal bei unseren dasMAX Local Guides vorbei. Ob auf unserer Website oder direkt zum Mitnehmen bei uns im Hotel – sie sind dein perfekter Begleiter auf deinen Abenteuern durch die Olympiaregion Seefeld.